Das 26. Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium findet vom 20. bis 22. März 2017 an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt.
Das jährlich im März stattfindende Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium hat sich zum wichtigsten wissenschaftlichen Reha-Kongress in Deutschland entwickelt. Das Kolloquium wird von der Deutschen Rentenversicherung Bund, der Deutschen Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (DGRW) und einem regionalen Rentenversicherungsträger veranstaltet. Ziel des Kolloquiums ist der Austausch zwischen Reha-Wissenschaft und Reha-Praxis über aktuelle Forschungsergebnisse und Konzepte zur wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung der Rehabilitation.

Weiterlesen

Magrathea Informatik ist beim Reha-Kolloq mit einem eigenen Stand vertreten und präsentiert Ihnen neue Entwicklungen beim Ressourcenmanagementsystem magrathea TIMEBASE®. Hören Sie dort erste Details über die neue Generation der Terminplanungssoftware und erfahren Sie, wo die Reise der Zeitensegler hinführen wird.

Es lohnt sich also, uns auf unserem Stand zu besuchen!

Sie hätten gerne einen persönlichen Termin?
Kein Problem, einfach jetzt 0511 54 388-150 anrufen.
Wir freuen uns auf Sie.