› Logbuch

Logbuch.

Deutschlandstipendium - Urkunde Magrathea Informatik

Deutschlandstipendium – Urkunde für Magrathea Informatik GmbH


Im Wintersemester 2021/2022 und im Sommersemester 2022 unterstützt die Magrathea Informatik Gmbh mit Hilfe des Deutschlandstipendiums begabte und leistungsstarke Studentinnen und Studenten der Leibniz Universität Hannover. Als Anerkennung gab es dafür eine Urkunde, die von Frau Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung und Mitglied des Deutschen Bundestages, sowie Herrn Prof. Volker Epping, Präsident der Leibniz Universität Hannover, im Dezember 2021 unterzeichnet wurde.



Darum geht es:
Magrathea macht Kliniken tatsächlich besser. Wir sind Hersteller des Multi-Ressourcen-Management-Systems TIMEBASE®, verbreitet in mehr als 300 Kliniken auf bis zu 25.000 Arbeitsplätzen.
Als Techniker übernimmst Du die Kundeninstallationen, arbeitest im First Level und Second Level Support und kümmerst dich um die großen und kleinen (IT-) Probleme unserer Kunden.

Das wünschen wir uns:

  • Wir wünschen uns von Dir technisches Verständnis und eine gewisse soziale Kompetenz bis hin zur Kontaktfreude.
  • Schön wären erste Erfahrungen im Bereich Support.

Das bist Du:

  • Du hast eine Ausbildung im Bereich Fachinformatiker Systemintegration oder einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich.
  • Die Worte Datenbank, Netzwerk, Hardware und Betriebssystem zaubern Dir ein Lächeln auf dein Gesicht.

Weiterlesen


Und das geben wir gerne:

  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Arbeit.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Homeoffice, auch außerhalb von Corona.

Spaß an der täglichen Arbeit gehört genauso dazu wie der Kaffee und die Süßigkeiten im Büro.

Willkommen bei magrathea!
Magrathea Informatik GmbH, Goseriede 1-5, 30159 Hannover, westliche Galaxis
* Die Ausschreibungslyrik bezieht sich gendermäßig auf alle Bioformen (m/w/d)

Und nun? Surfen oder mailen. www.magrathea.eu | bewerbung@magrathea.eu



Die DRV hat die für Beginn 2022 angekündigte Einführung einer neuen Berechnung der KTL-Qualitätspunkte zunächst zurückgezogen.

Die KTL der Deutschen Rentenversicherung wird schon seit 1997 zur Reha-Qualitätssicherung herangezogen und in unregelmäßigen Abständen grundlegend überarbeitet.
KTL steht dabei für “Klassifikation therapeutischer Leistungen in der medizinischen Rehabilitation” und hilft dabei, die Qualitätsstandards bei Reha-Behandlungen für Versicherte der DRV zu sichern. Aktuell ist die Version KTL 2015, die Ende 2014 von der Deutschen Rentenversicherung Bund veröffentlicht wurde – zuvor war die Version KTL 2007 verbindlich. Seit einiger Zeit ist eine Überarbeitung geplant – mit vorgesehenem Umsetzungstermin 1.1.2022.

Produkte von Magrathea berücksichtigen die KTL seit Ende der neunziger Jahre – und Magrathea enthält Anfragen von Seiten der Leistungserbringer, wann Updates zur Verfügung gestellt werden können, die die angekündigte “KTL 2022” berücksichtigen. Die Implementierung in der Software kann sinnvollerweise erst vorgenommen werden, wenn die überarbeitete Version veröffentlicht wird.

Weiterlesen

Inzwischen ist klar, dass die zum 1.1.2022 geplante Umsetzung von der DRV Bund verschoben wird, um zwischenzeitlich eingegangene Einschätzungen und Rückmeldungen zu den geplanten Änderungen berücksichtigen zu können. Sobald uns weitere Infos über die Einführung der überarbeiteten KTL vorliegen, werden wir hier wieder darüber informieren.

Informationsstand: 09.09.2021



Sie planen die Anschaffung neuer, digitaler Lösungen?
Produkte von magrathea sind mit dem Bundesförderprogramm Digital Jetzt förderfähig.

Erfahren Sie in unserer Broschüre 2015_magicon_PDF32Förderprogramm mehr.

Gerne prüfen wir zusammen mit Ihnen Ihre Förderchancen.

Ihr Ansprechpartner:
Cornelius Tacke
Telefon: 0511 54388 – 154
E-Mail: cornelius.tacke@magrathea.eu




TIMEBASE 4 … so einfach. Die selbstorganisierende Klinik.
Kommunizieren, kollaborieren, kommentieren, organisieren


Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen.