› Logbuch

Logbuch.

Vom 18. bis 20. März 2024 findet das 33. Reha-Kolloquium – Deutscher Kongress für Rehabilitationsforschung – in Bremen statt. Das jährlich im Frühjahr stattfindende Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium hat sich zum wichtigsten wissenschaftlichen Reha-Kongress in Deutschland entwickelt.
In diesem Jahr trifft man sich in Bremen – Veranstaltungsorte sind die Messe Bremen (Halle 4) und das Congress Centrum Bremen (CCB). Magrathea Informatik ist mit dabei – mit einem Messestand in der Fachausstellung.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Website der DRV.

 

Besuchen Sie uns doch einfach auf unserem Messestand, um mit uns über aktuelle Anforderungen und ein paar Lösungskonzepte zu diskutieren. Wir haben das passende Modul.
Besuchen geht natürlich spontan, aber es geht auch völlig unspontan, wenn Sie einfach einen Termin reservieren. Rufen Sie unsere sehr geehrte Frau Susanne Meyer unter +49 172 5185812 an oder schreiben Sie eine eMail an susanne.meyer@magrathea.eu
Passende Software hätten wir auch dabei.



Auch 2024 gibt es wieder ein vielfältiges Seminarprogramm zu den Programmen TIMEBASE 3.1 und TIMEBASE 4. Näheres lesen Sie im aktuellen Seminarplan.

Der aktuelle Seminarplan der Magrathea Informatik für 2024 ist im Januar in die Produktion gegangen und erscheint im Februar 2024.
Der Seminarplan mit unserem Schulungsangebot für 2024 wird im Februar per Post und per Mail an uns bekannte Adressen versandt, kann aber auch hier auf der Website ab sofort heruntergeladen werden.

Seminarplan 2024



Darum geht es:
Die Stunde des Softwaretesters schlägt, wenn die Aufgabe der Programmierer erledigt ist und das neue Release hinaus soll ins wirkliche Leben. Dann heißt es, das Programm kaputt machen, bevor der Kunde es tut.

Das ist zu tun:

  • Ausprobieren der Funktionalitäten
  • Die angeblich sturzfeste Oberfläche kaputtkriegen
  • Mit Anleitung selbst Testfälle bauen (möglichst fiese)
  • Die Software aus der Sicht untechnischer Nutzer betrachten

Der Umfang beträgt 10-15h/Woche, verteilt auf 2-3 Tage bei uns im Haus.

Weiterlesen


Download Stellenangebot: Werkstudent* als Softwaretester*
Werkstudent* als Softwaretester*

Magrathea macht Kliniken besser. Wir arbeiten für >300 Häuser, darunter viele Konzerne und unsere MHH. Unser Multi-Ressourcen-Management-System TIMEBASE© ist marktführend und das Thema ist spannend. Wir haben ein cooles Team und suchen Dich.

Magrathea Informatik GmbH, Goseriede 1-5. D-30159 Hannover, westliche Galaxis

* Die Ausschreibungslyrik bezieht sich gendermäßig auf alle Bioformen (m/w/d)

 



Das wünschen wir uns:

  • Kommst Du aus der Klinikwelt? Kennst Du dich mit Klinikorganisation aus?
  • Hast Du schon erste Erfahrung mit Projektarbeit gemacht?
  • Deine Aufgabe besteht in der Verbesserung der Klinikwelt mit unserer Software: Du bildest Arbeitsprozesse ab, berätst die Anwender und schulst Benutzer.
  • Wir wünschen uns von Dir technisches Verständnis, Liebe zur Software und trotzdem soziale Kompetenz bis hin zur Kontaktfreude.
  • Außerdem wäre Reiselust und Stress Affinität von Vorteil
Komplette Stellenausschreibung: Projektleiter / Projektmanager * für Software-Projekte in Kliniken gesucht

Weiterlesen

PMPL Projektleiter /Projektmanager* für Software-Projekte in Kliniken

Und das geben wir gerne:

  • Wir bieten abwechslungsreiche Arbeit, spannende Überstunden
    und traumhafte Kollegen
  • Flexible Arbeitszeit
  • Bei uns kannst Du zeigen, was in Dir steckt und Deine Berufserfahrung voll einsetzen. Ohne Scheuklappen
  • Wir entwickeln unsere Leute weiter durch Fortbildung und Lehrgänge. Ein individueller Plan kann dabei abgestimmt werden
  • Fortbildungen, die individuell abgestimmt werden.
  • Wir liegen zentralst in der City von Hannover und mit bester Verkehrsanbindung nach überall

* Die Ausschreibungslyrik bezieht sich gendermäßig auf alle Bioformen (m/w/d)

 



Nach den Sommerferien, am 5. September, bieten wir ein weiteres kostenloses spannendes Webinar zum Thema “Kliniken rentabel führen”. Gerade zu dieser Zeit, wo sehr viele Kliniken um ihr Überleben kämpfen müssen.
In diesem Webinar werden wir uns mit der Herausforderung der rentablen Führung von Kliniken befassen und die Bedeutung einer effektiven und automatisierten Therapieplanung hervorheben.
Insbesondere werden wir auf die Hauptprobleme der Abrechnung der erbrachten Leistungen, des Dokumentationsaufwands, der Systemintegration und Usability sowie des Fachkräftemangels und der Digitalisierung von Arbeitsprozessen eingehen.

Die Anmeldung ist bereits jetzt geöffnet und hier zu finden.


Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen.